Mein ehrenamtliches Projekt: www.demosinfo.net
Ich bin begeisterter Neuzugang auf dem Drupal-Planet. Leider habe ich nur sehr eingeschränkte Kenntnisse im IT-Bereich, aber ;-) ich habe ein Konzept zur Unterstützung des progressiven Wandels von unten, dass ich unbedingt umsetzen will. Der Verein Demos e.V., den ich zu diesem Zweck gegründet habe, verfügt bisher über keine finanziellen Einnahmen. Und bevor wir unser Angebot darstellen können, wird es schwierig welche zu bekommen. Also mache ich mich jetzt auf, da ich ja sowieso, auch langfristig, verstehen will was da passiert.

Darum geht es:
Aufbau der Community- und Vereinsorganisation für Demos e.V.
Nachdem das Konzept zum inhaltlichen Angebot zur Unterstützung des progressiven Graswurzel-Campaignings steht, geht`s jetzt an die Umsetzung.

Wir planen auf der Webseite:
1. DemosBlog: in drei Rubriken liefern wir in Beiträgen und Interviews Wissenswertes und Hilfreiches für`s Graswurzel-Campaigning
2. WeCampaigner: online-Planungs- und Kollaborationsinstrument für Graswurzel-Campaigner (Initiatoren, Unterstützer) liefert Grundlagen, Tipps und Recherche- bzw. Umsetzungsunterstützung
3. DemosBuddies: Netzwerk entlang der Bundesländer zu Aufbau und Pflege des WeCampaigners, zur Beratung und Unterstützung der Graswurzel-Campaigner

Interesse:
Drupal 7 (Umzug von Wordpress zu Drupal)
- Entityform: online-Planung und -Kollaboration zur Entwicklung und (teilweisen) Umsetzung von "Strategie & Taktik des Graswurzel-Campaignings"
- CiviCRM: Community-Management, Vereinsorganisation

Klasse wäre natürlich auch, wenn jemand Lust hätte mitzumachen.
Das Projekt bietet für politisch Interessierte bzw. Aktive sicherlich sowohl im technischen Bereich als auch hinsichtlich der Inhalte des Graswurzel-Campaignings unterschiedlichste und spannende Möglichkeiten aktiv zu werden, Kontakte zu knüpfen und Einblick in aktuelle gesellschaftliche Debatten zu erhalten.

Und - schon mal Danke an die Drupal-Community. Ich freu mich auf die Treffen in Berlin.

Stand:
08.04.2017: Vielen Dank an die User Group für eure Gedanken und Hinweise: das Treffen war super interessant und erhellend. Ergebnis: demosinfonet bleibt
dann doch erst mal bei Wordpress, das ich selbst betreuen kann. Mit Drupal legen wir los, wenn wir entsprechende fachliche Unterstützung
bekommen können. Und weil es bei Euch so nett war, ich freu mich auf`s nächste Mal.
31.03.2017: Es geht los, ich fange an mich einzuarbeiten ;-)
Plant jemand zur CiviCon nach Köln zu fahren? (https://www.systopia.de/blog/civicon-2017-erstmals-deutschland)

Aglaia Hajkova